Die Praxis ist von Dienstag, den 21.5.24 bis Mittwoch, den 29.5.24 wegen Betriebsurlaub geschlossen. Praxisvertretung macht vom 21.5. bis 24.5.24 Frau Dr. Laukandt in Trostberg und vom 27. bis 29.5. Herr Dr. Lorenz- Giesau in Freilassing. Am 31.5. arbeitet in unserer Praxis Herr Dr. Jung.  In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Tel. 116117.

Neue Adresse Seit 4. Oktober 2019 ist unsere Praxis in neuen Räumen. Diese befinden sich gegenüber der Shell Tankstelle in der Bahnhofsstr. 46, 83329 Waging. Die Telefonnummer bleibt gleich. Unser Anrufbeantworter Um eine gute Patientenversorgung zu gewährleisten, können Sie unter der Praxistelefonnummer +49 8681- 263 41 88 jederzeit eine Nachricht hinterlassen. Spätestens während der nächsten Sprechstunde werden wir uns dann bei Ihnen melden, wenn Sie Namen und Telefonnummer hinterlassen. Das gilt auch für Terminabsprachen.

Erweiterung der Praxisleistungen

Nicht nur ein ausführliches Gespräch ist in einer Arztpraxis wichtig, sondern auch eine gute Behandlung und gute Zusatzleistungen. Ich kann Ihnen nun in meiner Praxis den Bluttest auf Down Syndrom, Trisomie 13 und Trisomie 18  als Kassenleistung  anbieten. Der ausführliche Ultraschall in der 13. SSW, den ich den Patienten dazu empfehlen würde, ist weiterhin eine individuelle Gesundheitsleistung, die selbst zu zahlen ist.  Fragen Sie gerne bei uns in der Praxis nach weiteren Einzelheiten. 

Zum Ausschluß von Fehlbildungen und zur Beruhigung bei Fehlbildungsängsten können Sie in unserer Praxis auch einen 3D/4D  Ultraschall durchführen lassen. Dies ist auch möglich, wenn Sie nicht Patientin in meiner Praxis sind. Die Untersuchung wird mit neuester Technik durchgeführt und birgt kein Risiko für Mutter oder Ungeborenes.

Auch außerhalb der Schwangerschaft verspreche ich Ihnen eine gute Betreuung. Ein ausführlicher vaginaler Ultraschall oder ein verbesserter Krebsabstrich mit HPV Testung werden in unserer Praxis selbstverständlich angeboten. Aufgrund der neuesten Vorschriften wird der Vorsorge Krebsabstrich ab einem Alter von 35  nun mit HPV Testung alle drei Jahre von den Krankenkassen übernommen. In den Jahren dazwischen kann ein Krebsabstrich nur noch als Selbstzahler Leistung von uns angeboten werden. Die gynäkologische Untersuchung und Abtastung der Brust wird aber weiterhin jährlich übernommen.